Schweiz‎ > ‎

Samy.TV im Startupticker.ch

veröffentlicht um 12.01.2012, 06:14 von Armando Santalucia   [ aktualisiert: 12.01.2012, 06:14 ]
Der Link zum Artikel
09.01.2012

Web-Videos finden statt suchen

Dank der allseits verfügbaren Technik wie Webcam, Camcorder, iPods, Smartphones steigt die Zahl der im Web verfügbaren Videos laufend. Doch die meisten Filme gehen in der Masse einfach unter. Armando Santalucia will das mitSamy.tv ändern. Dort erscheinen Videos geordnet nach Gemeinden oder Kantonen und nach Kategorien von Arbeiten und Jobs über Haus und Wohnung bis zu Tickets. „Auf Samy.TV entsteht dadurch praktisch für jede Schweizer Gemeinde ein eigener Fernsehsender“, erklärt der Gründer

Anbieter profitieren, indem sie auf Schweiz.Samy.TV Videos über ihre Gemeinde, Organisation, Dienstleistungen, Objekte, Waren, Informationen, Aktionen zielgenau platzieren und bewerben lassen.

Nutzer profitieren, indem sie auf Schweiz.Samy.TV per Video sehen, was sie kriegen und dank dem Suchfeld auf schnellstem Weg erfahren, wo was geboten, gesucht und berichtet wird.

Gespeist wird Samy.TV von allen, die eine klare Zielgruppe erreichen wollen, seien es kommerzielle oder private Anbieter. So kann das Schuhgeschäft seine Verkaufsaktionen bewerben, eine kleine Gemeinde beispielsweise über ihren letzten Weihnachtsmarkt berichten oder können Szenekenner eine Vorschau auf das nächste Konzert ihrer Wahl in ihrer Umgebung produzieren.

Um sein Angebot bekannt zu machen startet Armando Santalucia im März einen Wettbewerb. Im «Best of Swiss YouTube Videos 2012» können Leistungen von Samy.TV im Wert von insgesamt 1 Million Franken gewonnen werden. Einzureichen ist ein Werbespot für das neue Angebot.

Comments